Ihr Weg zum Anwalt

 

Die Kanzlei befindet sich im Stadtteil Hainsberg, an der Staatsstraße nach Rabenau.

ÖFFENTLICHE VERKEHRSMITTEL

Die S-Bahn Haltepunkte "Bhf. Freital-Hainsberg" (Endpunkt der Schmalspurbahn "Weißeritztalbahn") sowie  "Freital-Hainsberg-West" sind jeweils etwa 15 Gehminuten von der Kanzlei entfernt.

Von Dresden-Hauptbahnhof (Bahnhof des Fernverkehrs der Bahn; S2 vom Flughafen Dresden-Klotzsche)  verkehren regelmäßig S-Bahnen im 30-min-Takt. Die Fahrzeit beträgt rund 15 min.

Bei Anfahrt mit den Bussen des RVD können Sie bei Nutzung der Stadtlinie A/Linie 348 aus Richtung Dippoldiswalde/Rabenau an der Haltestelle Rabenauer Straße, die unmittelbar an der Kanzlei belegen ist, aussteigen. Im Übrigen nutzen Sie bitte die RVD-Linien bis Busbahnhof Deuben und steigen dort in die Stadtlinie A.

EIGENES FAHRZEUG

FERNVERKEHR
Aus Richtung Autobahn (Tip: A17; Abfahrt  Nr. 2 Dresden-Gorbitz) zunächst der Ausschilderung "Freital" folgen. In Freital passieren Sie die Stadtteile "Wurgwitz" und "Zauckerode" (Neubaugebiet, Förderturm) und fahren dann der  weiteren Ausschilderung "Rabenau" nach. Am Beginn des Anstieges der Staatsstraße (Fußgängerampel) befindet sich linksseitig die Kanzlei.

Sollten Sie die Abfahrt Wilsdruff  (A4; Abfahrt Nr. 77) nutzen, fahren Sie bitte über Tharandt und danach wie im Nahverkehr für Tharandt beschrieben weiter nach Freital.

NAHVERKEHR
Sollten Sie aus Tharandt kommen, folgen Sie bitte ab dem Ortseingangsschild der Hauptstraße, durchfahren die Unterführung der Eisenbahn (Tempo 30!) und biegen an der danach folgenden Lichtsignalanlage nach rechts (Richtung "Rabenau") ab. Am Beginn des Anstieges der Staatsstraße (Fußgängerampel) befindet sich linksseitig die Kanzlei.

Von Dresden oder Possendorf kommend fo